TECHKNOW

Resize
Dock/Undock
NEW FAQ ADDED
Unsere Website verwendet Cookies und andere Technologien, um Ihnen auf unserer Website den bestmöglichen Service zu bieten.

Ihre Cookies-Einstellungen können Sie jederzeit ändern.

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen.
X

AXIAL-EINSTECHEN
NPA 46/2020


Neue TANGFACE TNF-Schneideinsätze mit effektivem GN-Spanformer für die Bearbeitung von Stahl


TANGFACE


NEU
ISCARs TANGFACE-Linie wird um neue TNF-Schneideinsätze in den Schneidenbreiten 3 bis 6 mm - mit GN-Spanformer für die Axialbearbeitung von Stahl - erweitert.
 


Im Vergleich zum bisherigen P-Spanformer bietet der neue GN-Spanformer eine verbesserte, ausgezeichnete Spankontrolle, schon ab einem Vorschub von 0,06 mm bei der Bearbeitung von Kohlenstoffstahl und ab 0,08 mm bei der Bearbeitung von legiertem Stahl.

 

Merkmale auf einen Blick
  • Effiziente Spankontrolle bereits bei niedrigen Vorschubwerten
  • Positiver Spanformer für Schnittkraftreduzierung
  • Schneidenbreiten 3 – 6 mm
  • Verfügbar in der SUMOTEC-Schneidstoffsorte IC808
  • Zuverlässiger Spanbruch bei Bearbeitungen in der Serien- und Massenfertigung
  • Wirtschaftliche Bearbeitung, speziell von Zahnrädern, in der Automobilindustrie


 
 




Spanbruch im Vergleich - TNF 4GN versus TNF 4P in legiertem Stahl 42CrMo4
TNF 4 GN
Schneideinsatz: TNF 4GN Werkzeug: TNFFA 45L-4IQ



TNF 4 P
Schneideinsatz: TNF 4P Werkzeug: TNFFA 45L-4IQ



TNF GN-IQ
Einseitige Schneideinsätze für die Axialbearbeitung von Stahl
(1) Toleranz Schneidenbreite (+/-)



NPA 46-2020: PDF oder Download (ZIP)