TECHKNOW

Resize
Dock/Undock
NEW FAQ ADDED
Unsere Website verwendet Cookies und andere Technologien, um Ihnen auf unserer Website den bestmöglichen Service zu bieten.

Ihre Cookies-Einstellungen können Sie jederzeit ändern.

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen.
X

DREHEN
NPA 37/2020


Ausrichteinheit für das benutzerfreundliche und schnelle Einstellen der Spitzenhöhe von Whisperline-Bohrstangen


HELIDO TRIGON LINE

NEU
ISCAR bringt eine neue Ausrichteinheit für das schnelle Einstellen der Spitzenhöhe von WHISPERLINE-Bohrstangen auf den Markt.






Um die Ausrichtung der Spitzenhöhe von WHISPERLINE-Bohrstangen zu vereinfachen, hat ISCAR die bisherige Ausrichteinheit überarbeitet. Diese ist nun mit einer Wasserwaage ausgestattet. Das neue Design ermöglicht eine einfachere und schnellere Ausrichtung der Spitzenhöhe. Eine Messuhr ist hierbei nicht mehr notwendig.

Neue Ausrichteinheit
Bisherige Ausrichteinheit


Zur sicheren Fixierung ist die Ausrichteinheit mit einer passenden Verzahnung ausgestattet. Außerdem führt ein Kernmagnet zu einem sicheren Halt an der Bohrstange.



Die Wasserwaage zeigt so die genaue Mittenposition an.

Technische Eigenschaften auf einen Blick
  • Verzahnter Einstellkopf mit magnetischem Kern für eine sichere Fixierung am Schaft.
  • Fixierung des Einstellkopfs am Schaft ohne Schrauben.
  • Die Wasserwaage zeigt die Abweichung der Schneidenhöhe an und ermöglicht eine einfache Mittenausrichtung der Bohrstange.
  • Zeitersparnis durch einfaches Handling.
  • Die hohe Einstellgenauigkeit stellt eine exzellente Funktionalität von WHISPERLINE-Bohrstangen sicher.
  • Während der Werkzeugmontage beachten Sie bitte die Auswahl der Winkelposition. Diese muss für jeden Wechselkopf entsprechend eingestellt werden - für ISO- und Gewindeköpfe beträgt der Winkel 0°, für CUT-GRIP-Schneidköpfe muss dieser auf 15°, 30° oder 45° eingestellt werden.



ISO-Wechselkopf

CUT-GRIP-Wechselkopf





Wechselköpfe für die Schaftdurchmesser 32-60 mm müssen zur Verzahnung um 30° verdreht eingestellt werden, um den angegebenen Dmin einhalten zu können.

Wechselköpfe für die Schaftdurchmesser 25 und 20 mm müssen zur Verzahnung um 15° verdreht eingestellt werden, um den angegebenen Dmin einhalten zu können.

Wechselköpfe für Schaftdurchmesser 16 mm müssen zur Verzahnungsrichtung um 45° verdreht eingestellt werden, um den angegebenen Dmin einhalten zu können.

AVC-SET-LEV

Ausrichteinheit für Whisperline-Bohrstangen




NPA 37-2020: View (PDF) oder Download (ZIP)